Les menhirs de Clendy à Yverdon-les-Bains

Les menhirs de Clendy à Yverdon-les-Bains

2017
Selina Gaillard
Selina Gaillard

« Vom 12. bis 17. August letzten Jahres unternahmen mein Sohn und ich eine kleine archäologische Reise in der Schweiz. Wir liefen zu Fuss und blos mit einem kleinen Rucksack von Murten nach Yverdon-les-Bains. (Naja, am Ende Richtung Stadt waren wir zu müde und nahmen den Zug ;-) ). Wir lernten über die Schlacht von Murten und besuchten die Altstadt. Danach liefen wir weiter nach Avenches wo wir die Römerstadt Aventicum besuchten. Wir wanderten weiter nach Gletterens wo wir das Pfahlbauerdorf bestaunten. Danach weiter über Estavayer-le-lac, Yvonand nach Yverdon. Es war eine richtige Abenteuerreise mit vielen schönen Begegnungen. Übernachtet haben wir da wo es gerade passte, - einmal sogar in einem Tipi. Am Ende unserer Reise besuchten wir die Menhire in Yverdon. Es waren unvergessliche und spannende tage die uns daran erinnerten wir reich und vielfaltig doch die Geschichte und Kultur unseres Landes ist. »

Vous devez être connecté/-e pour ajouter un commentaire
Pas de commentaire pour l'instant!
12 novembre 2019
68 vues
0 like
0 favori
0 commentaire
1 galerie
Déjà 2,771 documents associés à 2010-2019

Galeries: